Unternehmen

Die ersten beruflichen Grundlagen für die spätere Selbstständigkeit eignete sich Stefan Bohnhoff bereits während der Schul- und Studienzeit an. Damals arbeitete er nebenbei für die Buchholz Textilpflege in Bad Oldesloe und lernte unter anderem, Maschinen zu warten und technische Probleme zu lösen. Nach seinem Studium der Anlagenbetriebstechnik in Hamburg übernahm der Diplom-Ingenieur (FH) im gleichen Unternehmen die Stelle des Betriebsleiters.

Als Betriebsleiter störte ihn der langwierige Arbeitseinsatz von Kundendiensttechnikern unterschiedlicher Maschinenhersteller. Sie mussten sich bei bestimmten Arbeiten umständlich miteinander abstimmen – und das führte zu unnötiger, kostspieliger Unproduktivität im Betrieb.

Stefan Bohnhoffs Idee: Statt mehrere Kundendienste sollte es nur einen Kundendienst geben, der alles aus einer Hand gewährleisten kann, also für alle Maschinen und Geräte kompetentes Wissen hat. Das ist produktiver und verursacht beim Kunden weniger Kosten.

1998 machte er aus seiner Idee ein eigenes Unternehmen, das sich seitdem zu einem fachlich versierten Service- und Vertriebspartner für technische Dienstleistungen aller Art entwickelte.

Die vor seinem technischen Studium absolvierte Ausbildung zum Bankkaufmann, beweist sich heute als großer Vorteil: Kompetent können Problemlösungen erarbeitet werden, die über das normale Beratungsgespräch hinausgehen. Zum Beispiel werden oft Kunden zu betriebswirtschaftlichen Konsequenzen beraten, hinsichtlich der Arbeitsabläufe im kompletten Betrieb oder bei technischen Verbesserungen.

Der Mix aus Technik und Kaufmann ist ein großer Pluspunkt für den Kunden!

Das Bohnhoff-Team arbeitet vor Ort beim Kunden und in der betriebseigenen Werkstatt. Hier werden beispielsweise Maschinen aufbereitet, Ersatzgeräte für den Verleih gelagert  oder mit einem technischen Werkstatt-Equipment kurzfristig Reparaturen erledigt, die nicht beim Kunden erfolgen können.

Selbstverständlich ist die Bohnhoff Betriebstechnik GmbH ein von der Dekra Industrial GmbH überwachter Fachbetrieb gemäß Wasserhaushaltgesetz.

Die Betriebszertifizierung gemäß § 6 Chemikalien-Klimaschutzverordnung für Tätigkeiten an ortsfesten Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen ist ebenso eine Selbstverständlichkeit, um den Kunden einen Komplettservice zu bieten.

Auch unterstützt die Bohnhoff Betriebstechnik aktiv die Textilreiniger-Innungen Schleswig-Holstein und Hamburg bei ihrer qualitativen Arbeit. Hier werden insbesondere Fortbildungen immer wieder aktiv gesponsert.

Diese zielstrebige Kundenorientierung zieht sich durch das komplette Unternehmen und ist bei jedem Mitarbeiter zu spüren, sicherlich auch ein Erfolg der Bohnhoff Betriebstechnik GmbH.

Die Mitarbeiter sind das größte Potenzial.