Dampferzeuger

Wir machen Ihnen Dampf

Ohne Wasserdampf liefert uns der Bäcker keine knusprigen Brötchen und die Reinigung keine faltenfreien Oberhemden. Für alle Anwendungen, bei denen mit Dampf erhitzt, gereinigt, sterilisiert oder verformt wird, bietet Jumag innovative Dampferzeuger. Die Bohnhoff Betriebstechnik GmbH berät unter anderem Krankenhäuser, Wäschereien und Reinigungen, Brauereien und die Lebensmittelindustrie, welches Gerät für ihren Bedarf passt, und übernimmt das Komplettpaket von Lieferung und Installation bis Wartung.

Ihre Vorteile

  • wartungsarme Konstruktionen
  • trockener Dampf
  • Wirkungsgrade bis über 100% (Brennwerttechnik)
  • hohe Betriebssicherheit
  • Rund-um-Service durch die Experten von Bohnhoff

Weil Innovation sich rechnet

Innovatives Verdampfungssystem

Kleiner Wasserraumkessel ersetzt konventionellen Zwangsdurchlaufkessel mit Rohrschlange.

Robuste Pumpen

Durch den Verzicht auf die Rohrschlange kommen Jumag-Geräte ohne wartungsintensive, störanfällige Kolbenpumpen aus: Eine nahezu verschleißfreie Kreiselpumpe arbeitet abhängig vom Wasserstand, den Sensoren sicher überwachen.

Hochwertiger Dampf

Dank größerer Wasseroberfläche reißen Dampferzeuger von Jumag weniger Wasser mit und erzeugen einen trockeneren Dampf als konventionelle Wasserrohrkessel.

Viel Dampf mit wenig Öl oder Gas

Energetisch durchdacht abschlämmen und absalzen

Beim Verdampfen von Wasser bleiben Rückstände zurück. Das Abschlämmen/Absalzen verhindert schädliche Ablagerungen im Verdampfungssystem. Jumags Plus in Energieeffizienz: Dampferzeuger schlämmt automatisch dann ab, wenn sich Wärme aus dem Abschlämmgefäß gut zurückgewinnen und Kühlwasser einsparen lässt.

Kondensat clever nutzen

Da Jumag das Speisewassergefäß isoliert, bleibt die Wärme des dort gesammelten Kondensates erhalten. Wasser, das ergänzt werden muss, nimmt die Wrasendampfwärme auf, die bei anderen Geräten ungenutzt übers Dach abzieht. Während das Kondensat normalerweise ausdampft und die Schwaden in die Umwelt entweichen, verhindert das Jumag-System diesen Energieverlust: Das heiße Kondensat wird unterhalb der Wasseroberfläche in das Gefäß eingeleitet und verdampft nicht. Die Wärme bleibt für die weitere Nutzung erhalten.

Mit Wärmetauscher Energie einsparen

Abgaswärme verpufft normalerweise ungenutzt. Anders bei Jumag: Abgase gehen in einen Wärmetauscher und wärmen dort das Wasser vor, oft bereits bis zur Siedetemperatur bei Kesseldruck. Bei Bedarf können die Abgase durch einen zweiten Wärmetauscher geleitet und für weiteren Wärmebedarf genutzt werden, z. B. in die Hausheizung. So werden Abgastemperaturen von bis zu 60 °C erreicht!

Energieeffizient aufheizen

Jumag nutzt die hohe Effizienz und Qualität von Weishaupt-Brennern. Mit dem Forschungs-Know-how dieses spezialisierten Unternehmens können selbst entwickelte Brenner nicht mithalten. Und den Wartungsservice gibt’s im Bedarfsfall gleich dazu.

Qualität aus Überzeugung

Dampfanlagen und Thermodynamik: ein Steckenpferd des Ingenieurs Stefan Bohnhoff. Nur konsequent, dass er seine Kompetenz für Jumag nutzt. Dessen Slogan bestätigt sich in der Praxis: Der Jumag Dampferzeuger hat kein Vorbild, er ist eins.

Professionelle Beratung direkt vor Ort

  • Welche Dampfanlage erfüllt Ihren Bedarf?
  • Wie lassen sich die Gesamtkosten für Ihr Unternehmen optimieren?

Inbetriebnahme zum Festpreis

  • Aufbau und Verrohrung der einzelnen Komponenten
  • Geräteeinweisung
  • Beratung zu optimalen Einstellungen zur Wärmerückgewinnung

Zuverlässiger Kundendienst

  • 24.-Std.-Hotline
  • schnelle Ersatzteillieferung
  • Wartung/Wartungsverträge
  • jährliche Sicherheitsüberprüfung